Aktuelle Meldungen

Grußwort 2024

von Peter Bruckhoff

Liebe Oberhausenerinnen und liebe Oberhausener,

Grußworte werden im Allgemeinen dafür genutzt, um Optimismus zu verbreiten, manchmal auch missbraucht, um sich die Dinge schön zu reden und sich selbst zu huldigen. Doch dieser Ansatz fällt schwer, insbesondere in Bezug auf den Oberhausener Haushalt ab dem kommenden Jahr.

Weiterlesen …

Ein Frage der Wertschätzung

von Peter Bruckhoff

Nicht selten kommt es vor, dass Beschlussvorlagen für die anstehende Ratssitzung zu spät von der Verwaltung vorgelegt werden. Die Vorlagen durchlaufen zuvor diverse Fachausschüsse um dort vorberaten zu werden. Doch es gibt klare und deutliche Regeln.

Weiterlesen …

Augen auf

von Peter Bruckhoff

Vielerorts, insbesondere im Oberhausener Süden, kann man sogenannte „wilde Müllkippen“ entdecken. Bürgerinnen und Bürger können diese dann bei der Beschwerde Hotline der Stadt melden. Ein wichtiges Instrument im Kampf gegen den Dreck auf den Straßen, der so oft beklagt wird.

 

Weiterlesen …

Einsame Menschen erreichen

Diskussion um „Einsamkeit“ im Rat – Hausbesuche ermöglichen

von BOB

In seiner letzten Sitzung diskutierte der Stadtrat, ausgehend von einer Großen Anfrage der CDU, über das Thema Einsamkeit, von der vorwiegend ältere, alleinstehende Menschen bedroht sind. Auch die Ratsgruppe BOB (Bündnis Oberhausener Bürger) sieht hier einen großen Handlungsbedarf, leben doch etwa 8.000 ältere Menschen in Oberhausen alleinstehend.

Weiterlesen …

BOB räumt auf

Super Sauber Oberhausen

von Peter Bruckhoff

Im Rahmen von „Super Sauber Oberhausen“ hat ein BOB Team auf der Buschhausener Straße Müll gesammelt… vor der Haustüre von Remondis. Auf einem knapp 100 Meter langen Grünstreifen wurden fünf Säcke mit Müll gesammelt.

Weiterlesen …