Aktuelle Meldungen

BOB fordert die Einrichtung einer Senioren Hotline

von Peter Bruckhoff

Das Bündnis Oberhausener Bürger setzt sich für die Bedürfnisse von älteren Menschen ein und hat auf der Seniorenmesse Anfang Oktober eine Befragung durchgeführt. Die Befragung sollte die Zufriedenheit der Seniorinnen und Senioren in ihrem Wohnumfeld beleuchten. So wurde die Straßenbeleuchtung, die Präsenz von Seniorenberatungsstellen und auch die Sicherheit auf den Straßen bewertet. 

Weiterlesen …

Bündnis Oberhausener Bürger formuliert Ziele für die Kommunalwahl 2020

von BOB im Rat

Das Bündnis Oberhausener Bürger hielt seine Klausurtagung Anfang Oktober am ländlichen Stadtrand von Moers ab. Neben den aktuellen politischen Themen wurden die politischen Ziele für die Kommunalwahl am 13. September 2020 diskutiert.

Weiterlesen …

BOB stellt Mehrwegbecher leihweise kostenlos zur Verfügung

Klima- und Umweltschutz aktiv betreiben

von BOB

Das Bündnis Oberhausener Bürger (BOB) setzt sich schon seit Jahren für einen aktiven Klima- und Umweltschutz ein. Denn Klimaschutz steht bei BOB nicht erst seit der Bewegung „Fridays for Future“ auf der Agenda. BOB redet nicht nur, sondern ruft eine Aktion ins Leben, die handelt.

Weiterlesen …

BOB PM: Multifunktionszentrum: SPD malt schwarz

von BOB

„Der Landtagsabgeordnete Stefan Zimkeit (SPD) und der Bezirksbürgermeister Thomas Krey (SPD) sind offenbar schon im Wahlkampfmodus: Sie versuchen die CDU-geführte Landesregierung dafür verantwortlich zu machen, dass beantragte Fördergelder in Höhe  von 11,7 Millionen Euro zur Errichtung des Multifunktionszentrums nicht genehmigt wurden. Sie suggerieren eine Ablehnung des Konzeptes durch die CDU-Landesregierung und versuchen ein Aus des Projektes herbeizureden,“ stellen die BOB-Mitglieder im Beirat „Soziale Stadt Osterfeld“ Karl-Heinz Mellis und Georg Gördes fest.

 

Weiterlesen …