Aktuelle Meldungen

Grußwort der BOB Fraktion 2017

von BOB

Liebe Bürger und Bürgerinnen,

Das neue Jahr wird ganz sicher zukunftsweisend für Oberhausen! Warum? Weil 2016 etliche Weichen gestellt wurden, die 2017 greifen müssen und werden.

Ganz oben liegt die Erarbeitung eines neuen Bildungsplans, der die Schullandschaft zukunftsfähig für unsere Kinder gestalten soll. BOB hat sich gegen reine Schulschließungen ohne pädagogisches Konzept ausgesprochen und eigene Ideen etwa für eine Sekundarschule eingebracht. Die Grundlage für den Bildungsplan ist schließlich im Sommer 2016 in gemeinsamer Arbeit aller Fraktionen und Gruppen im Rat der Stadt geschaffen worden. Wir finden, das sollte Schule machen – aber nicht nur Schule, sondern sich in vielen Bereichen fortsetzen.

 

Weiterlesen …

B|O|B für 2017 gut aufgestellt

Fraktion und Wählergemeinschaft gehen gemeinsam

von BOB

Fraktion und Wählergemeinschaft des Bündnis Oberhausener Bürger (B|O|B) haben sich für das Jahr 2017 viel vorgenommen. Das Jahr 2016 haben beide dazu genutzt, diese Vorhaben vorzubereiten.

Die Fraktion im Rat der Stadt Oberhausen hat turnusgemäß im Dezember einen neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt. Peter Bruckhoff ist im neuen Jahr Sprecher der B|O|B-Fraktion, unterstützt durch seinen Stellvertreter Karl-Heinz Mellis.

Weiterlesen …

Rede zur Bürgerbeteiligung

Ratssitzung am 19. Dezember 2016

von BOB

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Bürgerinnen und Bürger,

das Bündnis Oberhausener Bürger wird dieser Vorlage zustimmen.
Denn wir haben lange darauf gewartet, dass die Bürgerinnen und Bürger selbst die Gestaltung ihrer Stadt mitverantworten können.
Und dass nicht nur seit Juni 2014 als BOB in den Rat der Stadt gewählt wurde. Viele von uns haben bereits vorher in Bürgerinitiativen und Gruppen politisch gewirkt.
Sie sind immer wieder an die von Politik und Verwaltung gezogenen Grenzen geführt worden.
Das soll sich jetzt ändern. Wir wollen, dass der politische Wechsel endlich beginnen kann für die Bürger in unserer Stadt. Denn Bürgerbeteiligung ist eine Bereicherung für die Demokratie.

Weiterlesen …

„Es werde Licht?“ im LED-Lampendesaster

Ein Drittel der 190 kritisierten Straßen angeblich „normgerecht“. OGM soll Kriterien offenlegen

von BOB

Und Gott sprach: Es werde Licht!
und es ward Licht.

Und Gott sah, daß das Licht gut war.“

Buch Moses, Genesis, Kapitel 1, Vers 3, 4

Es ist wieder Zeit für Wunder, stellt das Bündnis Oberhausener Bürger fest: „Neuerdings werden Straßen, die Bürger als zu dunkel kritisiert haben, offenbar durch das bloße Wort erhellt“, vermutet BOB-Ratsherr Peter Bruckhoff bei der Durchsicht der von der OGM veröffentlichten Beschwerdeliste zum LED-Lampen-Desaster. Ein Drittel der 190 kritisierten Straßen soll nach diesen Angaben „normgerecht“ beleuchtet sein. Bruckhoff: „Allein uns fehlt der Glaube. Daher fragen wir: nach welcher Norm?“

Weiterlesen …

Rede zum Haushalt 2017 und Haushaltssanierungsplan 2017

von BOB

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Bürgerinnen und Bürger,
der Haushalt für 2017 ist ausgeglichen. Das ist eine gute Nachricht. Wir stimmen dem Haushalt 2017 zu.
Das Bündnis Oberhausener Bürger will diese Leistung nicht kleinreden, und auch wir bedanken uns beim Kämmerer und den Angestellten in der Verwaltung für die sicher anstrengende Arbeit. Vielen Dank.

Weiterlesen …