Herzlich Willkommen

Unsere Ratsgruppe besteht aus zwei Ratsmitgliedern.
Zusätzlich sind wir mit zwei Mitgliedern in der Bezirksvertretung Osterfeld vertreten.

Alle Entscheidungen, die wir treffen, werden absolut basisdemokratisch durch die beratenden Bürgermitglieder in der Runde aus BOB-Mitgliedern vorbereitet.

Auf der Basis unserer Kernaussagen "bürgernah, unabhängig, sachbezogen" und unseres Wahlprogrammes für die Kommunalwahl 2014, sind wir bestrebt die Ergebnisse unserer vielen Arbeitskreise vehement umzusetzen und aus der Opposition heraus den maximalen Nutzen für Oberhausen zu erzielen.

Hier finden Sie unser Zehn-Punkte-Programm, die Arbeitskreise und eine Auflistung unserer im Rat gestellten Anträge.

Bürgerbeteiligung ist für uns ein wichtiger Punkt, ohne den eine moderne Stadtpolitik nicht funktionieren kann. Wir möchten alle Bürgerinnen und Bürger ermuntern, sich mit ihren Ideen und kritischen Betrachtungsweisen in unseren Arbeitskreisen einzubringen.

Die Stadt Oberhausen gewährt den Fraktionen und Gruppen aus Haushaltsmitteln Zuwendungen zu den sächlichen und personellen Aufwendungen für die Geschäftsführung. Die Zuwendungen an die Fraktionen und Gruppen sind in einer besonderen Anlage zum Haushaltsplan darzustellen. Über die Verwendung der Zuwendungen ist ein Nachweis in einfacher Form zu führen, der unmittelbar dem Oberbürgermeister zuzuleiten ist. Diese jährlichen Verwendungsnachweise wollen wir hier künftig transparent darstellen. Die Zuwendungen aus dem städtischen Haushalt sind nichts anderes als Steuergelder der Bürger.

Verwendungsnachweise von BOB im Rat
Datum Gremium Beschreibung
10.05.2017 BOB im Rat Verwendungsnachweis 2016
20.10.2016 BOB im Rat Verwendungsnachweis 2015
19.10.2016 BOB im Rat Verwendungsnachweis 2014

Ohne BOB ist es nur Politik.